Inhalt anspringen

Leichte Sprache

Stadt-Rat

Stadt-Rat im Rats-Saal

Der Stadt-Rat ist eine Versammlung von Politikern und Politikerinnen aus verschiedenen Parteien.

Eine Partei ist eine Gruppe von Menschen, die die gleiche politische Meinung haben.

Die Mitglieder vom Stadt-Rat heißen Stadt-Räte oder Stadt-Verordnete.

Die Politiker und Politikerinnen werden von den Menschen in Bonn gewählt.


Der Ober-Bürgermeister gehört zum Stadt-Rat. Er leitet die Treffen.

Der Stadt-Rat beschließt wichtige Entscheidungen für die Menschen in Bonn. Das heißt: Rats-Beschluss.

Zum Beispiel:

Wo wird eine Straße gebaut?
Wo wird ein neuer Kinder-Garten gebraucht?
Wie viel Geld kostet die Müll-Abfuhr?




Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...