Inhalt anspringen

Leichte Sprache

Was ist leichte Sprache

Herzlich willkommen auf den Internet-Seiten in Leichter Sprache der Stadt Bonn.

Alle Menschen sollen die Infos auf www.bonn.de verstehen können.
Darum haben wir hier Texte in Leichter Sprache.

Jeder Mensch kann Texte in Leichter Sprache besser verstehen.
Zum Beispiel:

  • Menschen mit Lern-Schwierigkeiten.
  • Menschen, die nicht so gut lesen können.
  • Menschen, die nicht so gut Deutsch können.

Wir erklären in Leichter Sprache:

  • Was auf unseren Seiten steht.
  • Wie Sie die Infos finden können.

Texte in Leichter Sprache kann man besser verstehen. Das ist wichtig für Menschen mit Lern-Schwierigkeiten. Oder für Menschen, die nicht gut Deutsch können.

Auf den Internet-Seiten finden Sie:
Infos über die Stadt-Verwaltung in Leichter Sprache.

Zum Beispiel:

  • Was muss man beachten, wenn man nach Bonn umzieht?
  • Oder: Wer ist der Ober-Bürgermeister von Bonn?

Hier finden Sie auch:
Infos für die Freizeit.

Zum Beispiel:

  • Wo kann man spazieren gehen?
  • Wo gibt es im Winter Weihnachts-Märkte?
Die Texte in Leichter Sprache wurden in Zusammenarbeit mit der Agentur für Leichte Sprache der Lebenshilfe Bonn erstellt.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Europäisches Logo für einfaches Lesen: Inclusion Europe

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...